Aktuelles

Aktuelles

Neues aus der Vermögens­verwaltungs­werkstatt

Einmal im Monat informieren wir Sie hier kurz und knapp über die wichtigsten Entwicklungen auf den Märkten.

Die Zukunft des vernetzten Autofahrens

Mitte Juli trafen sich interessierte Kundinnen und Kunden der Sparkasse Düren zu einem erneuten Sparkasse.black Event. Das Aldenhovener Testing Center der RWTH Aachen öffnete hierzu bereits am Vormittag die Pforten.

Kapitalmarkt-Dinner auf Burg Obbendorf

Interessierte Teilnehmer folgten am Mittwoch, 5. Juni 2019, der Einladung der Sparkasse Düren und waren zu Gast bei einer Veranstaltung der besonderen Art:

Sparkasse Düren erneut mit ‚Transparenten Bullen‘ ausgezeichnet

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Rödl & Partner und der Finanzverlag haben der Vermögens­verwaltung der Sparkasse Düren bereits zum zweiten Mal den ‚Transparenten Bullen‘ verliehen. Die erneute Auszeichnung belegt die kontinuierlich erfolgreiche und kundenfreundlich-offene Arbeit des Vermögens­management der Sparkasse.

Sparkasse Düren stärkt Private Banking mit eigenem Internetauftritt

Der Name ist zugleich die Internetadresse – und umgekehrt. Hinter SPARKASSE.black® verbirgt sich ab sofort auch der neue Auftritt des Private Bankings der Sparkasse Düren im Netz. Hier erhalten Interessenten und Kunden einen Überblick über das Leistungsangebot des Kreditinstituts.

Sparkasse Düren bietet bestes Private Banking

Die Sparkasse Düren bietet die beste Beratung im Private Banking in Düren. Zu diesem Ergebnis kamen die unabhängigen Bankentester des Deutschen Instituts für Bankentests GmbH und vergaben der Sparkasse Düren die Gesamtnote 1,12.

Entwicklung der Vermögensverwaltung der Sparkasse Düren erfreulich

Nachdem die Zahl der betreuten Kundenmandate in der Vermögensverwaltung mit „Premium Select“ und „Smart Balance“ bereits im Jahr 2018 um rund 20 Prozent gestiegen war, setzt sich dieser Trend auch im ersten Quartal 2019 weiter fort.

keinweiterlesen

Sparkasse Düren lädt zur TEFAF

Das Private Banking der Sparkasse Düren begrüßte am 17.03.2019 Gäste auf der bedeutendsten Kunstmesse der Welt, der TEFAF in Maastricht. Nach Grußworten von TEFAF CEO Patrick von Maris und Sparkassenvorstand Dr. Gregor Broschinski folgten Führungen über die Messe durch Kunsthistoriker-/innen.

Die Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Die Darstellung dient ausschließlich Ihrer Information und stellt weder eine persönliche Empfehlung als Teil einer Anlageberatung noch eine Finanzanalyse dar. Die hier bereitgestellten Informationen haben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, können Einzelmeinungen wiedergeben, gelten für den Zeitpunkt der Erstellung und können kein umfassendes Bild für eine Anlageentscheidung liefern. Eine Anlageentscheidung sollte generell immer nach einer umfassenden Produktberatung und ggfs. gesonderten steuerlichen Betrachtung erwogen werden. Im Rahmen einer Produktberatung erhalten Sie notwendige Informationen und insbesondere die vorgeschriebenen Pflichtpublikationen.
Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen dienen nur Gebietsansässigen, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Die nachfolgenden Informationen richten sich insbesondere nicht an US-Personen im Sinne der Regulation des US Securities Act 1933 sowie Internet-Nutzer mit Wohnsitz in Großbritannien und Nordirland, Kanada und Japan. Die Wertpapiere auf die sich nachfolgende Informationen beziehen sind nicht und sollen nicht nach den Bestimmungen des US Securities Act 1933 in den USA registriert werden und dürfen in den USA ohne eine solche Registrierung bzw. nur auf Grundlage einer etwaigen Ausnahmeregelung an vorgenannte US-Personen angeboten und verkauft werden.
Diese Website ist ein Angebot der Sparkasse Düren, bitte beachten Sie auch die geltenden Hinweise auf der Homepage www.sparkasse-dueren.de

A